Leonardo Kugel

Leonardo Da Vinci beschäftigte sich bekannterweise sehr vielfältig, er war auch Musiker und entwickelte Musikautomaten, wie automatische Trommelwagen, Violinenklavier und unterhielt bei so manchen Feste als Musiker.

Der Trommelwagen ist seit kurzem auch Bestandteil der Leonardo Werkstatt (unserer mobilen Leonardo Ausstellung).

Da geometrische Formen nach Plänen von Leonardo mich auch beschäftigen, entstand der 2 Meter Leonardo Rad und vor kurzem entstand die Leonardo Sphere, eine Kugel, die wie unsere Leonardo Brücken und das Leonardo Rad ebenfalls nur aus gesteckten Teilen gebaut wird und ohne Verbundmaterialien in sich zusammenhält.

1-dsc_0520

Der erste Prototyp ist noch nicht Ausstellungsreif und hat einen Durchmesser von 40 Zentimeter und besteht aus 12 Teilen. Für unserer Leonardo Werkstatt für die nächsten Mittelalterfeste basteln wir derzeit an einer ca 1,4 Meter Durchmesser Kugel.

Sobald wir zufrieden sind mit unserer Entwicklung, wird es auch erste Fotos von dieser genialen Konstruktion geben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.