Leonardo Werkstatt

Erstmal war bei den Prandegger Ritterspielen unsere Leonardo Werkstatt aktiv.

Einige Modelle aus der Werkstatt von Leonardo Da Vinci wie Hubschrauber,  Flieger, Automobil, Rundumdrehkran, Paddelboot, ausgeschmückt mit Abdrucken von Codex Zeichnungen, und Abdrucke von berühmten Gemälden, konnten die Besucher im Leonardo Pavillon begutachten und den Geschichten rund um Leonardo Da Vinci lauschen.

Die Leonardo Brücke wurden immer wieder mit den Besuchern gemeinsam aufgebaut und so konnte erlebt werden, wie eine ca 7 Meter Bogenbrücke ohne Verbundmaterial und ohne Werkzeug gebaut werden kann.

Ebenfalls hat das 2 Meter Durchmesser Leonardo Rad Premiere, diese Rad nach dem Prinzip der Leonardo Brücke ist ebenfalls ohne Verbundmaterialien aufgebaut.

Wir Gaukler als auch die Besucher erfuhren, das man nicht einfach eine Brücke über den Fluss bauen darf und so wurden wir bei der Gerichtsverhandlung zum Verbrennen des Holzes der Brücke verurteilt.

 

Aktion Leonardo Werkstatt

weitere Aktionen der Gigas Gaukler